Was-Sie-vom-Schmetterling-lernen-können-Hettl

Was Sie vom Schmetterling lernen können

Was Sie vom Schmetterling lernen können

Was Sie vom Schmetterling lernen können ist eine interessante Geschichte zum Nachdenken und zum in Ihrem Führungsalltag weitererzählen. 

Tragische Hilfe

Ein Wissenschaftler beobachtete einen Schmetterling und sah, wie sehr sich dieser abmühte, durch das enge Loch aus seinem Kokon zu schlüpfen. Stundenlang kämpfte der Schmetterling, um sich daraus zu befreien. Da bekam der Wissenschaftler Mitleid mit dem Schmetterling, ging in die Küche, holte ein kleines spitzes Messer und weitete vorsichtig das Loch im Kokon damit sich der Schmetterling leichter befreien konnte.

Daraufhin entschlüpfte der Schmetterling schnell und leicht aus seinem Gefängnis. Doch was der Wissenschaftler dann sah, erschreckte ihn doch sehr. Der Schmetterling der da entschlüpfte, war ein Krüppel. Die Flügel waren ganz kurz und er konnte nur flattern aber nicht richtig fliegen.

Gut ist das Gegenteil von gut gemeint

Da ging der Wissenschaftler zu einem befreundeten Biologen, und fragte diesen um Rat: “Warum sind die Flügel so kurz und warum kann dieser Schmetterling nicht richtig fliegen?” Der Biologe fragte ihn, was er denn gemacht hätte. Da erzählte der Wissenschaftler dass er dem Schmetterling geholfen hatte, leichter aus dem Kokon zu schlüpfen.

Daraufhin erwiderte der Biologe kopfschüttelnd: “Das war das Schlimmste was du tun konntest. Denn durch die enge Öffnung, ist der Schmetterling gezwungen, sich hindurchzuquetschen. Erst dadurch werden seine Flügel aus dem Körper herausgequetscht und wenn er dann ganz ausgeschlüpft ist, kann er fliegen. Weil du ihm geholfen hast und den Schmerz ersparen wolltest, hast du ihm zwar kurzfristig geholfen, aber langfristig zum Krüppel gemacht.”

Erkenntnis – Entwicklungschance

Wir brauchen manchmal den Schmerz um uns entfalten zu können – um der oder die zu sein, die wir sein können. Deshalb ist ein Problem, eine Herausforderung oft notwendig, um diese als Entwicklungschance nutzen zu können, um daran zu wachsen.

Autor:

Dr. Matthias Hettl ist bekannt als internationaler Managementberater. Er trainiert und coacht Vorstände, Geschäftsführungen und Führungskräfte. Zudem vertrat er eine Professur für Management und verfügt über langjährige Führungsexpertise. Erfahrung hat er als Aufsichtsrat, Geschäftsführer sowie auch international als Consultant bei den Vereinten Nationen. Als renommierter Management- und Führungsexperte ist er ein gefragter Speaker.

Mehr Informationen unter: Hettl Consult

Aktuell beliebte Beiträge

Alle

Schlagwörter