Die Todesliste des Bären

Die Todesliste des Bären zeigt einen ganz einfachen Weg auf, um sich aus einer schwierigen Situation zu befreien. Denn meist ist die Lösung sehr nahe liegend, Sie müssen halt nur draufkommen.

Die folgende Kurzgeschichte von der Todesliste des Bären stammt aus dem Buch „Erzählbar“ und sie handelt von der Todesliste eines Bären. Alle Waldbewohner, die sich darauf befinden, droht der Tod. Auch der Hase steht auf der Liste – doch dieser findet einen Weg um seinem Schicksal zu entgehen.

Todesliste des Bären – Große Aufregung im Wald!

Es geht das Gerücht um, der Bär habe eine Todesliste.

Alle fragen sich, wer denn auf dieser Liste steht. Dann nimmt als erster der Hirsch all seinen Mut zusammen, geht zum Bären und fragt ihn: „Entschuldige Bär, eine Frage: Steh ich auch auf deiner Liste?” „Ja”, sagt der Bär, „du stehst auch auf meiner Liste.”

Voller Angst dreht sich der Hirsch um und läuft weg. Und tatsächlich, nach zwei Tagen wird der Hirsch tot aufgefunden.

Dann fragt das Wildschwein den Bären: „Stehe ich auch auf Deiner Liste“. Daraufhin der Bär: „Ja, auch du stehst auf meiner Liste”, antwortet der Bär. Erschreckt, rennt das Wildschwein davon. Und wieder zwei Tage später, liegt das Wildschwein tot auf einer Lichtung.

Deshalb bricht nun absolute Panik unter den Waldbewohnern aus. Daher traut sich als einziger nur noch der Hase zum Bären. „Hey Bär, steh ich auch auf deiner Liste?” „Ja, auch du stehst auf meiner Liste!“ erwidert der Bär.

Dann fragt der Hase: „Kannst du mich da streichen?”

„Ja klar, kein Problem!” sagt der Bär.

Über den Autor:

Dr. Matthias Hettl ist bekannt als internationaler Managementberater. Er trainiert und coacht Vorstände, Geschäftsführungen und Führungskräfte. Zudem vertrat er eine Professur für Management und verfügt über langjährige Führungsexpertise. Erfahrung hat er als Aufsichtsrat, Geschäftsführer sowie auch international als Consultant bei den Vereinten Nationen. Als renommierter Management- und Führungsexperte ist er ein gefragter Speaker.

Mehr Informationen unter: Hettl Consult